Webvisitenkarte

Mein Name ist Matthias Fiesel, ich bin IT-Systemelektroniker und möchte mich kurz auf meiner Web-Visitenkarte vorstellen.

Wie bin ich zur IT gekommen?

Schon als ich 12 Jahre alt war, habe ich mich für Computer und deren Funktionen begeistern können. Mit zunehmendem Alter wollte ich mehr über die Hardware erfahren . So blieb es nicht aus, dass das Gehäuse meines damaligen PC’s aufgeschraubt, Komponente ausgebaut und begutachtet wurden.

Später interessierte mich das Thema Modding, das Modifizieren von Hardware und Komponenten. Beispielsweise realisierte ich eine LCD-Steuerung (Dot-Matrix-Modul). Bei dieser wurden verschiedene Werte des PC’s über die parallele LPT-Schnittstelle angezeigt (z.B. Temperatur der CPU, freier und belegter Festplattenspeicher). Ich lackierte Mäuse und Tastaturen mit Sprühlack aus der Dose.

Warum genau diese Ausbildung?

Die Ausbildung als IT-Systemelektroniker habe ich gewählt, da ich ein Mensch bin, der sich sehr für Elektrotechnik, Hardware und spezifische Software interessiert. Mein Hunger nach neuem Wissen trieb mich voran und begleitet mich noch heute. Für mich war es die richtige Entscheidung, denn meine Kenntnisse und Fähigkeiten lagen schon früh in diesem Bereich.

Gerne können Sie mich über Kontakt anschreiben.

Zitate

Copyright 2017-2020 Matthias Fiesel © All Rights Reserved